Kreativ im Web

Maker Party 2013

Maker Party 2013

Mathias Huber
20.06.2013
Mozilla hat mit einigen Kooperationspartnern für die Zeit vom 15. Juni bis zum 15. September eine globale Maker Party aufgerufen. Sie soll insbesondere dazu inspirieren, kreativ mit dem WWW und seinen Technologien umzugehen.

Das könne bereits im Rahmen einer kleinen Küchen-Party in der Familie sein, schlagen die Organisatoren vor. Einfach und mit kaum Vorwissen kann man mit webbasierten Mozilla-Tools produktiv werden: Dem Webseiten-Editor Thimble und dem Video-Editor Popcorn. Wer ein wenig Anregung braucht, kann auch einen bestehenden Inhalt Remixen oder zu einer Vorlage greifen.

Wer lieber ein Projekt mit mehreren Leuten aufziehen möchte, kann einen Hack Jam an der Schule oder einem anderen öffentlichen Ort veranstalten oder zu einem organisierten Treffen, einem so genannten Hive Pop-Up gehen. Im deutschsprachigen Raum ist bis jetzt allerdings nur ein solcher Pop-up angekündigt, für den 11. September in Berlin.

Die zentrale Anlaufstelle mit Lehrmaterialien, Galerien und Veranstaltungskalender ist die Website https://webmaker.org.

Ähnliche Artikel

Kommentare