Magix rettet freedb.org

Magix rettet freedb.org

Max Jonas Werner
06.10.2006

Der Berliner Softwarehersteller Magix hat die CD-Datenbank freedb.org übernommen. Die Domain und somit auch die komplette Entwicklung ist bereits an Magix übertragen worden. Der ehemalige Inhaber der Domain, Michael Kaiser, hat alle Verantwortlichkeiten abgegeben, will aber nach eigener Aussage weiterhin am Projekt arbeiten.

Magix verkündet in einem Statement auf der Homepage drei wesentliche Standpunkte, die vor allem die Offenheit von freedb.org garantieren sollen:

  • Der Service wird auch in Zukunft kostenlos und ohne Beschränkungen zur Verfügung stehen, auch für kommerzielle Zwecke.
  • Alle Aktualisierungen der Datenbank werden frei verfügbar sein.
  • Die Daten selbst sowie alle mit dem Dienst verbundene Software wird weiterhin unter der GPL lizenziert.

Die neue Website von freedb.org ist bereits online und wird wohl in nächster Zeit noch weitere Inhalte bekommen - so gibt es momentan noch nicht die Möglichkeit, die Datenbank online zu durchsuchen.

Im neuen Forum äußert sich Michael Kaiser zu der Übernahme: "Die Entscheidung für Magix liefert uns die Aussicht auf eine Fortführung des Projekts, eine angenehme Atmosphäre nach harten Verhandlungen und neue Hardware mit großzügiger Kapazität." Verantwortlich für den Inhalt der Website ist nun Steffen Holly, Senior Product Manager der Magix AG.

Die Zukunft von freedb.org hing bis vor kurzem noch am seidenen Faden, nachdem Michael Kaiser angekündigt hatte, die Datenbank einzustampfen. Es hatte nicht lösbare Auseinandersetzungen zwischen Kaiser und zwei der Hauptentwickler des Projekts gegeben, die ihn zu diesem drastischen Schritt verleiteten.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...