Home / Nachrichten / Macher des KDE-Tablets bitten um Spenden

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Macher des KDE-Tablets bitten um Spenden
Monetäre Entwicklungshilfe

Macher des KDE-Tablets bitten um Spenden

24.01.2014 Um die „offene Hardware für KDE“ vorantreiben zu können, sollen Interessenten die bereits fertiggestellte Basisplatine Improv kaufen oder einen beliebigen Betrag für dessen Herstellung spenden.

Bereits Anfang 2012 stellte Aaron Seigo seine Pläne für einen offenen Tablet-PC namens Vivaldi mit KDE als Benutzeroberfläche vor. Seitdem hat das Projekt lediglich eine Basisplatine namens Improv produziert. Sie verfügt über einen ARM Dual-Core-Prozessor (Cortex-A7), 1 GByte Haupt- und 4 GByte Flash-Speicher. Die Konstruktionspläne stehen unter einer Open-Source-Lizenz.

In einem äußerst langen Blog-Post bittet Carl Symons jetzt für die Fertigung des Improv um finanzielle Unterstützung. Wer das Improv noch nicht besitzt, solle über den Kauf nachdenken – auch wenn er es später gar nicht benutzen würde. In diesem Fall könne man das Board einem Studenten schenken.Das Improv kostet bei VaultTechnology 75 Dollar plus Versand.

Darüber hinaus nimmt das Projekt Spenden entgegen. Die dabei eingenommenen Gelder würden ausschließlich in die Herstellung fließen. Sollten mehr als 125.000 Dollar eingehen, will das Projekt Improvs für den Bildungsbereich fertigen lassen. Bislang hätten der Vivaldi-Hauptentwickler Aaron Seigo und ein paar weitere Unterstützer diese Kosten aus eigener Tasche gezahlt.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share

Kommentare

728 Hits
Wertung: 121 Punkte (4 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zum Autor

Tim Schürmann

Tim Schürmann

Tim Schürmann ist Diplom-Informatiker und derzeit als freier Autor unterwegs. Mehr Informationen finden Sie auf seiner Homepage unter http://www.tim-schuermann.de.


Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...