Chrome 2.0 alpha

Mac- und Linux-Version von Chrome im Juni

Mac- und Linux-Version von Chrome im Juni

Marcel Hilzinger
12.01.2009 Google hat Version 2.0.156.1 des hauseigenen Browsers veröffentlicht. Sie aktualisiert Webkit und bereitet den kompletten Support für Linux und Mac vor.

Neben einer neuen Webkit-Version, welche verbesserten CSS-Support und neue Zoom-Funktionen erlaubt, haben die Google-Entwickler laut Release-Notes auch das interne Netzwerk-Protokoll umgestellt. Anstelle der bisher benutzten, Windows-eigenen Win-HTTP-Bibliothek setzt Chrome nun ein von Google selbst entwickeltes HTTP-Netzwerkprotokoll ein. Es macht den Weg frei für die Linux- und Mac-Version von Chrome. Aus den Release-Notes:

Google Chrome now has its own implementation of the HTTP network protocol (we were using the WinHTTP library on Windows, but need common code for Mac and Linux). We fixed a few bugs in HTTP authentication and made Google Chrome more compatible with servers that reply with invalid HTTP responses. We need feedback on anything that's currently broken, particularly with proxy servers, secure (https) sites, and sites that require log in.

Neben diesen zwei aus Linux-Sicht wichtigen Änderungen haben die Google-Entwickler auch ein paar neue Features eingebaut, so unterstützt Chrome schon bald Erweiterungen wie von Firefox bekannt. Laut einem Zitat des Produktmanagers Brian Rakowski auf Cnet.com soll die Linux- und die Mac-Version von Chrome noch im zweiten Quartal erscheinen, also vor Ende Juni.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...