MPlayer bringt Hardwarebeschleunigung für ATI- und Intel-Grafik

MPlayer bringt Hardwarebeschleunigung für ATI- und Intel-Grafik

MPlayer-Vaapi

Marcel Hilzinger
09.02.2010 Nutzer von Nvidia-Grafik können über MPlayer bereits seit längerem die Grafikkarte zur Beschleunigung der Video-Wiedergabe einsetzen. Die neuen AV-API-Patches für MPlayer unterstützen nun auch aktuelle ATI- und Intel-Grafikkarten.

Über das neue Feature informiert die MPlayer-Homepage mit einer kurzen News. Für das hardwarebeschleunigte Playback wird eine spezielle Version von MPlayer und von FFMpeg benötigt, welche Filme in den Formaten H.264, WMV3/VC1, MPEG2 und MPEG4 per VA-API abspielt. Benötigt dazu wird allerdings eine spezielle MPlayer-Version mit dem Video-Acceleration-API-Patch (mplayer-vaapi).

Zurzeit bietet kaum eine Distribution fertige Pakete an, wer das neue VA-API-Playback ausprobieren möchte, muss deshalb selbst patchen und kompilieren. Den Quellcode gibt es hier, ein Skript, welches mehr oder weniger automatisch Debian-Pakete erstellt, findet sich bei Kanotix. Neben aktuellen Radeon-Karten (4xxx) unterstützt der Code auch Intel-Chipsätze und Geräte mit Poulsbo-Grafik (Atom-Z-Serie).

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 6 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...