MPL 2.0

MPL 2.0

Überarbeitete Lizenz

Mathias Huber
04.01.2012
Die Mozilla Foundation hat die ihre Open-Source-Lizenz MPL in der überarbeiteten Version 2.0 veröffentlicht.

In einem zweijährigen Prozess mit Community-Beteiligung haben die Mozilla-Juristen einige Änderungen vorgenommen und Neuerungen eingeführt. Die neue Mozilla Public Licence ist beispielsweise kompatibel zu GPL und Apache-Lizenz. Daneben trifft sie wie andere jüngere Lizenzen Vorkehrungen, um Mitarbeiter von freien Projekten vor Patentansprüchen zu schützen. Zudem wurde die neue Version an Novellen im US-amerikanischen und internationalen Recht angepasst. Außerdem fällt der neue Text kürzer aus.

Eine FAQ erklärt unter anderem, wie Entwickler die MPL 2.0 für neuen Code einsetzen oder bestehende Projekte von MPL 1.1 upgraden. Mozilla selbst möchte demnächst seine Produkte auf die neue Lizenzversion umstellen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...