MIPS schließ sich der Open Handset Alliance an

MIPS schließ sich der Open Handset Alliance an

MIPS-Telefone

Ulrich Bantle
30.09.2009 Die Open Handset Alliance rund um das Android-Betriebssystem hat mit MIPS Technologies ein neues Mitglied gewonnen.

Zum Einstand bei der Alliance bringt MIPS seinen Android-auf-MIPS-Code mit. Der für die eigene Architektur optimierte Quellcode ist allerdings bereits als Open Source veröffentlicht. Vor einigen Monaten hatte sich MIPS bereits der Open Embedded Software Foundation angeschlossen und macht sich dort ebenfalls für die Android-Anpassung an seine Architektur stark.

Den Quellcode für die MIPS-Portierung von Android auf MIPS32, ein Referenz-Binary und die Dokumentation gibt es bei MIPS.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...