MIPS-Telefone

MIPS schließ sich der Open Handset Alliance an

MIPS schließ sich der Open Handset Alliance an

Ulrich Bantle
30.09.2009 Die Open Handset Alliance rund um das Android-Betriebssystem hat mit MIPS Technologies ein neues Mitglied gewonnen.

Zum Einstand bei der Alliance bringt MIPS seinen Android-auf-MIPS-Code mit. Der für die eigene Architektur optimierte Quellcode ist allerdings bereits als Open Source veröffentlicht. Vor einigen Monaten hatte sich MIPS bereits der Open Embedded Software Foundation angeschlossen und macht sich dort ebenfalls für die Android-Anpassung an seine Architektur stark.

Den Quellcode für die MIPS-Portierung von Android auf MIPS32, ein Referenz-Binary und die Dokumentation gibt es bei MIPS.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...