Lucas Nussbaum neuer Projektleiter von Debian

Lucas Nussbaum neuer Projektleiter von Debian

Debian wählt

Tim Schürmann
15.04.2013
Der 31-jährige Franzose gewann die diesjährigen Wahlen unter den Debian-Mitgliedern. Er wird damit Nachfolger von Stefano Zacchiroli, der nach drei Amtszeiten nicht erneut angetreten ist.

Lucas Nussbaum arbeitet bereits seit 2005 im Debian-Projekt mit. Bislang betreute er in erster Linie die Ruby-Pakete und hat bei einer Verbesserung der Zusammenarbeit mit Ubuntu geholfen. Nussbaum tritt laut seiner Bewerbung dafür ein, dass das Debian-Projekt offener für mehr Experimente und Innovationen wird. Darüber hinaus müsse es künftig einfacher sein, zum Projekt etwas beitzutragen. Wie aus den veröffentlichten Wahlergebnissen hervorgeht, ging die Zahl der abgegebenen Stimmen leicht zurück - obwohl es insgesamt mehr stimmberechtigte Mitglieder gab.

Neben Lucas Nussbaum hatten auch Gergely Nagy und Moray Allan kandidiert. Der Debian-Projektleiter bestimmt für ein Jahr die Richtung des Projekts. Nussbaum tritt sein Amt am 17. April 2013 offiziell an.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...