Live-Stream von der Froscon 2008

Live-Stream von der Froscon 2008

Ulrich Bantle
18.08.2008

Die Free and Open Source Software Conference (Froscon) findet am 23. und 24. August 2008 zum dritten Mal an der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin bei Bonn statt. Linux-Magazin Online überträgt einen kostenlosen Live-Stream des Vortragsprogramms.

Wer nicht persönlich zur Froscon fahren kann, findet die Übertragung an beiden Konferenztagen über die Streaming-Webseite von Linux-Magazin Online. Dort sind auch die Vorträge beschrieben, die es zu sehen gibt. An beiden Konferenztagen ist ein Track live im Internet zu sehen. Später landen die Vorträge im Video-Archiv und lassen sich von dort ebenfalls am Rechner ansehen. Die Teilnahme am Live-Streaming ist kostenlos und registrierungsfrei. Informationen zur Konferenz in Bonn gibt es auf der Webseite der Froscon.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...