Live-Stream und Berichterstattung von der Cebit

Live-Stream und Berichterstattung von der Cebit

Live dabei

Marcel Hilzinger
09.02.2010 In rund drei Wochen ist es wieder soweit und in Hannover startet die weltweit größte Computer-Messe. Das Open-Source-Forum befindet sich dieses Jahr in Halle 2, die LinuxCommunity ist live vor Ort.

Wie üblich finden die Cebit-Besucher auf dem Open-Source-Forum ein interessantes Vortragsprogramm zu diversen Themen aus der Linux und Open-Source-Welt. Die Vorträge lassen sich per Videostream live mitverfolgen und wandern später ins Streaming-Archiv von Linux Magazin Online. Das Vortragsprogramm gibt es ebenfalls bei Linux-Magazin Online.

Zu den Vortragenden zählen unter anderem; Klaus Knopper ("Introducing Knoppix 6.3 – die CeBIT Version"); Jim Zemlin, Linux Foundation ("All Things Linux"); Karsten Gerloff, FSGFE ("Opening up the market for Free Software: The battle for interoperability"), Professor Dirk Riehle, Universität Erlangen-Nürnberg ("Open Source – A New Software Developer Career") und viele mehr.Am Donnerstag, 4. März findet zudem von 17 bis 18 Uhr die Verleihung der Linux New Media Awards statt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 1 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...