Live-Stream und Berichterstattung von der Cebit

Live-Stream und Berichterstattung von der Cebit

Live dabei

Marcel Hilzinger
09.02.2010 In rund drei Wochen ist es wieder soweit und in Hannover startet die weltweit größte Computer-Messe. Das Open-Source-Forum befindet sich dieses Jahr in Halle 2, die LinuxCommunity ist live vor Ort.

Wie üblich finden die Cebit-Besucher auf dem Open-Source-Forum ein interessantes Vortragsprogramm zu diversen Themen aus der Linux und Open-Source-Welt. Die Vorträge lassen sich per Videostream live mitverfolgen und wandern später ins Streaming-Archiv von Linux Magazin Online. Das Vortragsprogramm gibt es ebenfalls bei Linux-Magazin Online.

Zu den Vortragenden zählen unter anderem; Klaus Knopper ("Introducing Knoppix 6.3 – die CeBIT Version"); Jim Zemlin, Linux Foundation ("All Things Linux"); Karsten Gerloff, FSGFE ("Opening up the market for Free Software: The battle for interoperability"), Professor Dirk Riehle, Universität Erlangen-Nürnberg ("Open Source – A New Software Developer Career") und viele mehr.Am Donnerstag, 4. März findet zudem von 17 bis 18 Uhr die Verleihung der Linux New Media Awards statt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 0 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...
Für Linux programmieren
Alexander Kramer, 25.11.2017 08:47, 3 Antworten
Ich habe einen Zufallsgenerator entworfen und bereits in c++ programmiert. Ich möchte den Zufalls...