Live-Linux mit neuen Paketen

Live-Linux mit neuen Paketen

Liberté Linux 2012.1

Mathias Huber
14.05.2012
Liberté Linux, eine Live-Distribution zur sicheren Kommunikation, ist in Version 2012.1 mit einigen Neuerungen verfügbar.

Das Gentoo-basierte System verwendet einen mit Pax und Grsecurity gehärteten Kernel 3.2.11. Zum Booten kommt Grub 2 mit experimenteller UEFI-Unterstützung zum Einsatz. Die meisten Dateisysteme werden nun read-only eingehängt, das Entfernen des Boot-Mediums (CD, SD-Karte, USB-Speicher) löst den Shutdown aus. Die Entwickler haben zudem das Memory-Wiping verbessert: Der 64-Bit-Kernel löscht allen adressierbaren Speicher, die 32-Bit Variante rund 2,9 GByte RAM.

Weitere Verbesserungen gibt es bei Cables Communication, der Eigenentwicklung des Projekts zur anonymisierten und verschlüsselten Kommunikation. Hier kommt nun der Diffie-Hellman-Schlüsseltausch bei der Verschlüsselung von Nachrichten zum Einsatz. Außerdem hat die Distribution weitere Features für die Virtualisierung mit Virtualbox und VMware aufgenommen.

Weitere Details listen die Release Notes auf. Liberté Linux 2012.1 steht auf der Projekt-Homepage zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 0 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 2 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 2 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 7 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...