Instant-Webserver

SLAMPP
SLAMPP

Live Linux mit LAMPP und mehr: SLAMPP 2.0

Mathias Huber
29.07.2009 Die Live-Distribution SLAMPP ist in Version 2.0 verfügbar. Das Linux-System enthält unter anderem Apache, MySQL, PHP und Perl (LAMPP).

SLAMPP 2.0 verwendet Zenwalk 6.0 als Basis und verwendet Software-Pakete von Slackware. Das Paketmanagement geschieht per Slapt-get, Netpkg oder Zendo. Die Distribution lässt sich von DVD oder einem USB-Medium booten und eignet sich dann für Live-Betrieb und Festplatteninstallation.

Die mit Hilfe der Linux-Live-Scripts erstellte Live-DVD lässt sich auch remastern. Auf diese Weise können Entwickler ihre Webanwendungen in ein Live-Demo-System packen. An Bord sind Apache 2.2.11, PHP 5.2.10, Perl 5.10.0 und MySQL 5.0.82. Daneben gibt es Ruby on Rails mit der Ruby-Version 1.8.7_p174 sowie Python 2.6.2 samt Web.py und Django. Zudem liefert SLAMPP SQLite 3.6.14.2, PostgreSQL 8.3.7, Netbeans 6.7, EasyEclipse for LAMP sowie Netztwerkdienste und Tools. Eine Auflistung der Pakete gibt es auf der Homepage.

Das 1,9 GByte große DVD-Image steht auf einigen Spiegelservern zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...