Live-DVD 11.0 von Gentoo Linux

Live-DVD 11.0 von Gentoo Linux

Desktop-Vielfalt

Mathias Huber
09.03.2011
Die Linux-Distribution Gentoo hat ihre Live-DVD in Version 11.0 mit aktualisierter Software veröffentlicht.

Das Livesystem verwendet Kernel 2.6.37 mit Gentoo-spezifischen Patches, GCC 4.5.2, Glibc 2.12.2 und Bash 4.1. Es bietet eine Auswahl von Desktopumgebungen und Window Managern wie KDE SC 4.6, Gnome 2.32, Enlightenment 1.0.7, Xfce 4.8, Fluxbox 1.3.1 und Openbox 3.4.11.2. Python wird in den Versionen 2.7.1 und 3.1.3 mitgeliefert, Perl in Version 5.12.3.

Die Gentoo-Live-DVD eignet sich zum Installieren eines Systems auf Festplatte. Zum Download stehen zwei Images bereit: Eine Hybrid-Version für die 32-/64-Bit-Intel-Architektur sowie eine reine x86_64-Version mit Multilib-Unterstützung. Die Images lassen sich auch auf USB-Medien kopieren und von dort starten. Hilfe gibt es unter anderem im Forum.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 0 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 9 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....