Fotos vom LinuxTag

Linuxtag 2010: Das war der LinuxTag 2010 in Bildern

Linuxtag 2010: Das war der LinuxTag 2010 in Bildern

Marcel Hilzinger
14.06.2010 Über 11000 Teilnehmer aus der Community und von Firmen besuchten den diesjährigen LinuxTag in Berlin. Die LinuxCommunity hat ein paar Fotos geschossen.

Mit über 300 Vorträgen und Keynotes von sehr bekannten Persönlichkeiten wie Mark Shuttleworth, Chris DiBona oder Jonathan Corbet hat sich die Reise nach Berlin auch dieses Jahr gelohnt. Neben dem sehr guten Vortragprogramm gab es auch auf den Ständen allerlei zu sehen. Die LinuxCommunity hat ein paar Fotos von den Ständen geschossen. Die Fotos finden sich zum Download auch bei Flickr, Originale auf Anfrage.

Tux am Stand der Linux New Media AG.

Wer es dieses Jahr aus zeitlichen Gründen nicht nach Berlin geschafft hat, merkt sich am besten bereits jetzt den Termin des LinuxTags 2011 vom 11.- 14. Mai 2011 wie gewohnt auf der Messe Berlin.

Galerie (34 Bilder)

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...