Linuxtag 2010: Das war der LinuxTag 2010 in Bildern

Linuxtag 2010: Das war der LinuxTag 2010 in Bildern

Fotos vom LinuxTag

Marcel Hilzinger
14.06.2010 Über 11000 Teilnehmer aus der Community und von Firmen besuchten den diesjährigen LinuxTag in Berlin. Die LinuxCommunity hat ein paar Fotos geschossen.

Mit über 300 Vorträgen und Keynotes von sehr bekannten Persönlichkeiten wie Mark Shuttleworth, Chris DiBona oder Jonathan Corbet hat sich die Reise nach Berlin auch dieses Jahr gelohnt. Neben dem sehr guten Vortragprogramm gab es auch auf den Ständen allerlei zu sehen. Die LinuxCommunity hat ein paar Fotos von den Ständen geschossen. Die Fotos finden sich zum Download auch bei Flickr, Originale auf Anfrage.

Tux am Stand der Linux New Media AG.

Wer es dieses Jahr aus zeitlichen Gründen nicht nach Berlin geschafft hat, merkt sich am besten bereits jetzt den Termin des LinuxTags 2011 vom 11.- 14. Mai 2011 wie gewohnt auf der Messe Berlin.

Galerie (34 Bilder)

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....