Fotos vom LinuxTag

Linuxtag 2010: Das war der LinuxTag 2010 in Bildern

Linuxtag 2010: Das war der LinuxTag 2010 in Bildern

Marcel Hilzinger
14.06.2010 Über 11000 Teilnehmer aus der Community und von Firmen besuchten den diesjährigen LinuxTag in Berlin. Die LinuxCommunity hat ein paar Fotos geschossen.

Mit über 300 Vorträgen und Keynotes von sehr bekannten Persönlichkeiten wie Mark Shuttleworth, Chris DiBona oder Jonathan Corbet hat sich die Reise nach Berlin auch dieses Jahr gelohnt. Neben dem sehr guten Vortragprogramm gab es auch auf den Ständen allerlei zu sehen. Die LinuxCommunity hat ein paar Fotos von den Ständen geschossen. Die Fotos finden sich zum Download auch bei Flickr, Originale auf Anfrage.

Tux am Stand der Linux New Media AG.

Wer es dieses Jahr aus zeitlichen Gründen nicht nach Berlin geschafft hat, merkt sich am besten bereits jetzt den Termin des LinuxTags 2011 vom 11.- 14. Mai 2011 wie gewohnt auf der Messe Berlin.

Galerie (34 Bilder)

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...