Kerneltalk

Linuxtag 2009: Plädoyer für Staging-Treiber

Linuxtag 2009: Plädoyer für Staging-Treiber

Mathias Huber
27.06.2009 Im traditionellen Kernel-Kwestioning auf dem Linuxtag stellten sich 11 Kernelentwickler den Fragen des Publikums. Daneben luden sie die gesamte Community ein, Linuxtreiber an die Kernel-Mailingliste zu schicken.

Das Gespräch kam auf die Treiber, als einer der Podiumsteilnehmer meinte, über den Staging-Bereich seien schlechte Wireless-Treiber in den Kernel gelangt. Dort machen eingereichte Treiber Station, die noch nicht von den Kernelentwicklern integriert wurden.

Daraufhin erinnerte der Kernelentwickler Hans-Jürgen Koch von Linuxtronix an die Einladung, die Greg Kroah-Hartman vor rund einem Jahr ausgesprochen hatte: Möglichst alle existierenden Linux-Treiber sollten im Mainline-Kernel landen.

Koch unterstrich diese Aussage: "Jeder Code im Mainline-Kernel ist besser als Code, der auf jemands Festplatte vergammelt. Gut, dass wir den Staging-Bereich haben. [...] Es gibt so viele Treiber für seltene Hardware, die man nur in manchen Embedded-Geräten findet." Er appellierte an alle Zuhörer: "Bringt Eure Treiber in den Mainline-Kernel!" Selbst ein mangelhafter Treiber könne unter Umständen als Basis für weitere Entwicklungen dienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...