Kerneltalk

Linuxtag 2009: Plädoyer für Staging-Treiber

Linuxtag 2009: Plädoyer für Staging-Treiber

Mathias Huber
27.06.2009 Im traditionellen Kernel-Kwestioning auf dem Linuxtag stellten sich 11 Kernelentwickler den Fragen des Publikums. Daneben luden sie die gesamte Community ein, Linuxtreiber an die Kernel-Mailingliste zu schicken.

Das Gespräch kam auf die Treiber, als einer der Podiumsteilnehmer meinte, über den Staging-Bereich seien schlechte Wireless-Treiber in den Kernel gelangt. Dort machen eingereichte Treiber Station, die noch nicht von den Kernelentwicklern integriert wurden.

Daraufhin erinnerte der Kernelentwickler Hans-Jürgen Koch von Linuxtronix an die Einladung, die Greg Kroah-Hartman vor rund einem Jahr ausgesprochen hatte: Möglichst alle existierenden Linux-Treiber sollten im Mainline-Kernel landen.

Koch unterstrich diese Aussage: "Jeder Code im Mainline-Kernel ist besser als Code, der auf jemands Festplatte vergammelt. Gut, dass wir den Staging-Bereich haben. [...] Es gibt so viele Treiber für seltene Hardware, die man nur in manchen Embedded-Geräten findet." Er appellierte an alle Zuhörer: "Bringt Eure Treiber in den Mainline-Kernel!" Selbst ein mangelhafter Treiber könne unter Umständen als Basis für weitere Entwicklungen dienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...