Call for Papers

Linuxday Dornbirn sucht Beiträge

Linuxday Dornbirn sucht Beiträge

Mathias Huber
30.06.2014
Der Linuxday Dornbirn ist eine wichtige Open-Source-Veranstaltung im Vierländereck Deutschland, Schweiz, Liechtenstein und Österreich. Für die Ausgabe am 22. November 2014 suchen die Organisatoren nun Beiträge.

Bis zum 21. September können Interessierte Vortragsvorschläge zu Linux- und Freie-Software-Themen per Mail einschicken. Dieses Jahr sind insbesondere Beiträge zu Security, Open Hardware wie Arduino, 3-D-Druck, Home Automation und freien Spielen gesucht. Die Vorschläge sollten in einen der drei Vortragsblöcke Umsteiger, Profi und Business passen. Wer nur kurz sprechen will kann einen Lightning Talk von bis zu 10 Minuten halten.

Daneben kann man auf dem Linuxday einen Informationsstand aufstellen. Der Veranstalter sorgt für Tische und Stühle sowie Strom und Netzwerk.

Interessierte finden weitere Informationen sowie Kontaktmöglichkeit auf der Call-for-Papers-Seite. Der Linuxday Dornbirn wird von der Linux User Group Vorarlberg in Zusammenarbeit mit der HTL Dornbirn ausgerichtet. Der Eintritt ist frei.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...