Linuxday Dornbirn sucht Beiträge

Linuxday Dornbirn sucht Beiträge

Call for Papers

Mathias Huber
30.06.2014
Der Linuxday Dornbirn ist eine wichtige Open-Source-Veranstaltung im Vierländereck Deutschland, Schweiz, Liechtenstein und Österreich. Für die Ausgabe am 22. November 2014 suchen die Organisatoren nun Beiträge.

Bis zum 21. September können Interessierte Vortragsvorschläge zu Linux- und Freie-Software-Themen per Mail einschicken. Dieses Jahr sind insbesondere Beiträge zu Security, Open Hardware wie Arduino, 3-D-Druck, Home Automation und freien Spielen gesucht. Die Vorschläge sollten in einen der drei Vortragsblöcke Umsteiger, Profi und Business passen. Wer nur kurz sprechen will kann einen Lightning Talk von bis zu 10 Minuten halten.

Daneben kann man auf dem Linuxday einen Informationsstand aufstellen. Der Veranstalter sorgt für Tische und Stühle sowie Strom und Netzwerk.

Interessierte finden weitere Informationen sowie Kontaktmöglichkeit auf der Call-for-Papers-Seite. Der Linuxday Dornbirn wird von der Linux User Group Vorarlberg in Zusammenarbeit mit der HTL Dornbirn ausgerichtet. Der Eintritt ist frei.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...