Aufmacher News

Linux.com in einem neuen Gewand

Seraphyn
24.06.2007

Seit letztem Mittwoch bietet uns die von vielen gern besuchte Community-Seite linux.com auf Basis von Xaraya ein komplett neues Gewand. Der Umzug ist bis Dato noch nicht ganz vollzogen und auf die eine oder andere Art gibt es ein paar Herausforderungen noch zu lösen, welche aber nur temporär sein dürften.
Es wurde eine Extra-Seite mit Infos über das neue Redesign eingerichtet, auf welcher darum gebeten wird, die ganze Page doch zu testen und eventuelle Bugs zu melden, sowie - da die alten UserIDs nicht mehr funktionieren - eine neue UserId zu generieren. Es können die UserIDs, welche dort erstellt, auch auf Sourceforge.net genutzt werden.
Ein Hinweis auf die neuen Foren sollte auch nicht fehlen.
Bis dato hat die Homepage scheinbar noch ein paar Geschwindigkeitsprobleme, welche sich meiner Meinung nach noch legen sollten.
Über das neue Design lässt sich nun streiten, die einen ziehen das alte Design vor ( incl. meiner Wenigkeit), die anderen mögen das neuere lieber.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Re: Linux.com in einem neuen Gewand
dsfghdgf dfuhjdhfj, Sonntag, 24. Juni 2007 18:42:25
Ein/Ausklappen

sieht aus wie slashdot


Bewertung: 217 Punkte bei 56 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 1 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...