Linux gewinnt im August nur wenige Marktanteile

Linux gewinnt im August nur wenige Marktanteile

Minimaler Zuwachs

Tim Schürmann
02.09.2013 Laut der Statistik von NetApplications konnten Windows 7 und 8 sowie Linux weitere Marktanteile gewinnen. Linux ist mit einem Anteil von 1,52 Prozent aber immer noch weit abgeschlagen.

Verlierer ist vor allem Windows XP, das nur noch auf rund einem Drittel aller Desktop-Computer läuft. Windows 7 und 8 kommen auf rund 54 Prozent Marktanteil. Linux konnte zwar seinen Martkanteil verbessern, der Zuwachs um 0,27 Prozent liegt jedoch eher im homöopathischen Bereich. Linux liegt damit noch weit hinter Mac OS X, das auf 7,28 Prozent kommt. Die Statistik von NetApplications fasst Linux damit weiterhin unter den „Anderen“ zusammen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...