Aufmacher News

Linux from Scratch 6.2 auf Deutsch

diBlase
28.08.2006

Thomas Reitelbach übersetzt auf seiner Homepage bereits seit Version 5.0 das Buch Linux from Scratch. Gestern hat er nun die deutsche Übersetzung von Version 6.2 veröffentlicht. Wer schon immer mal seine eigene Distribution bauen oder einfach nur einen tieferen Einblick in den Aufbau einer Linux-Distibution bekommen wollte, kann sich in diesem Buch ganz hervorragend informieren.

Zitat aus der Einleitung:

Das Buch Linux From Scratch vermittelt dem Leser das Wissen und nötige Anleitungen, um ein eigenes Linux-System zu entwerfen und zu erstellen. Es hebt das Projekt Linux From Scratch und die Vorteile dieses Systems hervor. Der Leser kann alle Eigenschaften des Systems selber vorgeben, inklusive des Layouts der Ordnerstruktur, Skript-Einstellungen und Sicherheit. Das System wird direkt aus dem Quellcode kompiliert und man kann selber entscheiden, wo, warum und wie Programme installiert werden. Dieses Buch ermöglicht es jedem, Linux-Systeme an die eigenen Bedürfnisse anzupassen und mehr Kontrolle über das System zu erlangen.

Das Buch steht in der deutschen Übersetzung zum Online-Lesen sowie in den Formaten PDF, HTML, Text und XML-Quelltext zur Verfügung.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...