Zunächst nur rudimentäre Funktionen

Linux auf dem iPhone

Linux auf dem iPhone

Kristian Kißling
01.12.2008 Die Entwickler von Iphonelinux.org haben den Bootloader Openiboot und Kernel 2.6 installiert. Ein README erklärt die unter Linux notwendigen Schritte, um das System auf Apples Handy zu verpflanzen.

Nun ist es amtlich: Ein Linux-Kernel in Version 2.6 läuft auf Apples iPhones der ersten und zweiten Generation sowie auf dem iPod Touch (erste Generation). Die Entwickler von Iphonelinux.org haben den Bootloader Openiboot installiert. Ein README erklärt die unter Linux notwendigen Schritte, um das System auf Apples Handy zu verpflanzen.

Die Autoren des READMEs warnen allerdings: Ohne das nötige Wissen darüber, wie ein iPhone arbeitet, sollte man sich nicht an die Installation wagen. Andernfalls kann es passieren, dass das Telefon nicht mehr bootet. Für den Hack lädt das iPhone offenbar im Recovery Modus ein angepasstes Image, das den Openiboot-Boot-Manager installiert.

Zahlreiche Treiber funktionieren allerdings bisher noch nicht: Es gibt keine Schreibunterstützung für NAND, kein Wifi, keinen Touchscreen-Support und keinen Sound. Zu den Modulen, die laufen, gehören der Framebuffer und die seriellen Treiber. Langfristig peilen die Entwickler an, Googles Handy-Betriebssystem Android auf einem iPhone einzusetzen.

Man kann die Dateien hier herunterladen und es gibt ein Video des Hacks.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 3 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...