Preisverleihung

Linux New Media Awards im Live-Stream

Linux New Media Awards im Live-Stream

Ulrich Bantle
03.03.2011
Am heutigen Cebit-Donnerstag werden ab 17 Uhr die Linux New Media Awards in sieben Kategorien vergeben. Die Verleihung wird im kostenlosen Live-Stream übertragen.

Nach dem ebenfalls täglich im Live-Stream abzurufenden Vortragsprogramm gehört ab 17 Uhr die Bühne des Open-Source-Forums in Halle 2 auf der Cebit den Preisträgern und Laudatoren der Awards. Sieben Kategorien standen zur Wahl, Projekte, Organisationen, Personen und Unternehmen, die sich um Linux und Open Source verdient gemacht haben, können zu den Gewinnern zählen. Ausgewählt wurden die Gewinner von einer vielköpfigen Jury aus der Open-Source-Welt. Zudem konnten erstmals die Anwender abstimmen und ihre Lieblings-Distribution wählen.

Hier findet sich der Live-Stream und auch das Vortragsprogramm des Open-Source-Forums. Bis Samstag werden alle Vorträge live ins Web gesendet.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.