Linux New Media Awards im Live-Stream

Linux New Media Awards im Live-Stream

Preisverleihung

Ulrich Bantle
03.03.2011
Am heutigen Cebit-Donnerstag werden ab 17 Uhr die Linux New Media Awards in sieben Kategorien vergeben. Die Verleihung wird im kostenlosen Live-Stream übertragen.

Nach dem ebenfalls täglich im Live-Stream abzurufenden Vortragsprogramm gehört ab 17 Uhr die Bühne des Open-Source-Forums in Halle 2 auf der Cebit den Preisträgern und Laudatoren der Awards. Sieben Kategorien standen zur Wahl, Projekte, Organisationen, Personen und Unternehmen, die sich um Linux und Open Source verdient gemacht haben, können zu den Gewinnern zählen. Ausgewählt wurden die Gewinner von einer vielköpfigen Jury aus der Open-Source-Welt. Zudem konnten erstmals die Anwender abstimmen und ihre Lieblings-Distribution wählen.

Hier findet sich der Live-Stream und auch das Vortragsprogramm des Open-Source-Forums. Bis Samstag werden alle Vorträge live ins Web gesendet.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 8 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...