Linux New Media Awards im Live-Stream

Linux New Media Awards im Live-Stream

Preisverleihung

Ulrich Bantle
03.03.2011
Am heutigen Cebit-Donnerstag werden ab 17 Uhr die Linux New Media Awards in sieben Kategorien vergeben. Die Verleihung wird im kostenlosen Live-Stream übertragen.

Nach dem ebenfalls täglich im Live-Stream abzurufenden Vortragsprogramm gehört ab 17 Uhr die Bühne des Open-Source-Forums in Halle 2 auf der Cebit den Preisträgern und Laudatoren der Awards. Sieben Kategorien standen zur Wahl, Projekte, Organisationen, Personen und Unternehmen, die sich um Linux und Open Source verdient gemacht haben, können zu den Gewinnern zählen. Ausgewählt wurden die Gewinner von einer vielköpfigen Jury aus der Open-Source-Welt. Zudem konnten erstmals die Anwender abstimmen und ihre Lieblings-Distribution wählen.

Hier findet sich der Live-Stream und auch das Vortragsprogramm des Open-Source-Forums. Bis Samstag werden alle Vorträge live ins Web gesendet.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

scannen mit LINUXMINT 18.0 - Brother DCP - 195 C
Christoph-J. Walter, 21.06.2017 08:47, 4 Antworten
Seit LM 18.0 kann ich nicht mehr direkt scannen. Obwohl ich die notwendigen Tools von der Brothe...
Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 4 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 7 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo