Aufmacher News

Linux New Media Awards 2005

Max Jonas Werner
07.11.2005

200 internationale Juroren aus Industrie und Community haben abgestimmt: Am 15. November erhalten die Preisträger der Linux New Media Awards 2005 ihre Trophäen. Die begehrten Auszeichnungen werden dieses Jahr in sechs Kategorien verliehen, vom Linux-freundlichsten Hardware-Hersteller bis zur besten Enterprise-Distribution. Ein Special Award ehrt besonderes Engagement für Linux und Open-Source-Software.

Prominente Gastredner wie Jon "Maddog" Hall und Tom Schwaller verleihen die Preise auf der Linux World Expo in Frankfurt. Durch das Programm führt Jan Kleinert, Chefredakteur des Linux-Magazins. Beim anschließenden Get-Together bei Getränken und Musik gibt es Gelegenheit, sich über die aktuellen Linux-Trends auszutauschen.

Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr auf der Info-Bühne der Messehalle. Leser der Zeitschriften Linux-Magazin und LinuxUser finden eine kostenlose Gast-Eintrittskarte in den aktuellen Heften. Gegen Vorlage der ausgefüllten Karte erhalten Besucher am Gastkarten-Schalter eine 3-Tageskarte für Messebesuch inklusive Keynotes und Katalog.

Die Linux New Media AG gibt die Zeitschriften Linux-Magazin, LinuxUser und EasyLinux heraus und verleiht die Auszeichnung seit 2000 jedes Jahr. Die Kategorien für die Linux New Media Awards 2005 im Einzelnen:

Hardware:
Most Linux-friendly Hardware Vendor

Software:
Best Groupware Server
Best VoIP Software
Best Debian Derivate
Best Enterprise Server Distribution

Special Award:
Outstanding contribution to Linux / Open Source

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...