Happy Birthday!

Linux-Magazin feiert 15-jähriges Jubiläum

Linux-Magazin feiert 15-jähriges Jubiläum

Marcel Hilzinger
03.09.2009 Das Linux-Magazin wird 15 und bringt aus diesem Anlass eine Sonderausgabe mit DVD, die sämtliche Artikel der vergangenen 15 Jahre enthält.

In der aktuellen Ausgabe des Linux-Magazins dreht sich deshalb alles um die Zahl 15. Die Redaktion stellt die 15 wichtigsten Köpfe der Open-Source-Szene vor, bringt fiktionale Newsmeldungen für die 30-Jahre-Ausgabe und veranstaltet ein Quizz "Wer hats gesagt?". Dazu gibts die große Gadget-Kauf- und -Schenkberatung für Nerds. Außerdem hat die Redaktion diverse Linux-Promis gebeten, Anekdoten und Erlebnisse aus ihrer persönlichen Linux-Geschichte zu veröffentlichen.

Im Oktober 1994 startete das Linux-Magazin seine Laufbahn, damals noch quasi als Hausblatt der DELUG. Seither hat das Linux-Magazin rund 20 000 Seiten publiziert. Die Spezialausgabe zum Jubiläum kostet rund 15 Euro. Die DVD enthält sämtliche Artikel, die das Magazin seit Gründung 1994 veröffentlicht hat. Details zur 15-Jahresausgabe sowie ein Video finden sich bei Linux-Magazin Online.

Das Linux-Magazin ist eine Publikation der Linux New Media AG, zu der auch die LinuxCommunity gehört.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 1 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...