Happy Birthday!

Linux-Magazin feiert 15-jähriges Jubiläum

Linux-Magazin feiert 15-jähriges Jubiläum

Marcel Hilzinger
03.09.2009 Das Linux-Magazin wird 15 und bringt aus diesem Anlass eine Sonderausgabe mit DVD, die sämtliche Artikel der vergangenen 15 Jahre enthält.

In der aktuellen Ausgabe des Linux-Magazins dreht sich deshalb alles um die Zahl 15. Die Redaktion stellt die 15 wichtigsten Köpfe der Open-Source-Szene vor, bringt fiktionale Newsmeldungen für die 30-Jahre-Ausgabe und veranstaltet ein Quizz "Wer hats gesagt?". Dazu gibts die große Gadget-Kauf- und -Schenkberatung für Nerds. Außerdem hat die Redaktion diverse Linux-Promis gebeten, Anekdoten und Erlebnisse aus ihrer persönlichen Linux-Geschichte zu veröffentlichen.

Im Oktober 1994 startete das Linux-Magazin seine Laufbahn, damals noch quasi als Hausblatt der DELUG. Seither hat das Linux-Magazin rund 20 000 Seiten publiziert. Die Spezialausgabe zum Jubiläum kostet rund 15 Euro. Die DVD enthält sämtliche Artikel, die das Magazin seit Gründung 1994 veröffentlicht hat. Details zur 15-Jahresausgabe sowie ein Video finden sich bei Linux-Magazin Online.

Das Linux-Magazin ist eine Publikation der Linux New Media AG, zu der auch die LinuxCommunity gehört.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...