Für Endanwender und Profis

Linux-Informationstage Oldenburg

Linux-Informationstage Oldenburg

Mathias Huber
17.10.2013
Am Freitag und Samstag, 15. und 16. November 2013, finden die 7. Linux-Informationstage Oldenburg statt. Nun steht das Programm fest.

Die kostenlose Veranstaltung in den Räumen der Kommunalen Datenverarbeitung KDO (Elsässer Straße 66) bietet Vorträge in zwei parallelen Tracks. Los geht es am Freitag um 15 Uhr. Dabei stehen Themen sowohl für professionelle IT-Anwender als auch für Einsteiger und Endanwender auf dem Programm. An die Profis richtet sich beispielsweise der Vortag von Cord Martens, der von zwei Jahren Projekterfahrung mit der Samba-Version 4 bei Univention berichtet. Open Stack und Ovirt thematisieren das Cloud Computing, Referate zu Puppet und Devops sind für Systemadministratoren von Interesse.

Daneben widmen sich andere Beiträge Desktop-Themen wie Gimp, Gnome 3, Ubuntu und Libre/Open Office. Eine lokale Spezialität ist der der Freifunk Oldenburg, und Vorträge zu vertraulicher Mail und Datenspuren im WWW greifen das aktuelle Thema Internet-Überwachung auf. Am Freitagabend steigt ein Social Event, und am Samstag enden die Informationstage mit einer Krypto-Party. Alle Informationen gibt es unter http://lit-oldenburg.de.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...