Aufmacher News

Linux-Info-Tag in Dresden: Call for Papers

Konrad Rosenbaum
11.06.2007

Am Samstag, dem 3. November 2007, findet der 5. Linux-Info-Tag in Dresden statt.

Dafür suchen wir noch Referenten für Vorträge (45 min) und Workshops (bis zu 3 Stunden). Die sollen sich um Freie Software, Freie Betriebssysteme und Open Source drehen - insbesondere aber um Themen, die Linux Ein- und Umsteiger interessieren.

Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf Workshops. Außerdem gibt es Platz für Stände, an denen sich freie Projekte präsentieren können. Im letzten Jahr hatten wir ca. 500-800 Besucher, zum größten Teil Linux-Einsteiger, aber auch IT-Profis.

Einsendeschluss für die Bewerbung ist Samstag, der 15. September 2007. Endgültige Ab- und Zusagen gibt es in der letzten Septemberwoche, aber je zeitiger man den Vortrag/Workshop einreicht, umso besser sind die Chancen :)

Anmeldungen bitte per E-Mail an: programm2007 (AT) linux-info-tag.de

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...