Startschuss

Linux Essentials Programm sucht Prüflinge

Linux Essentials Programm sucht Prüflinge

Ulrich Bantle
28.06.2012
Das Linux Professional Institut (LPI) hat den offiziellen Startschuss für sein Linux Essentials Programm rund um Linux und Open Source gegeben, das sich an Neueinsteiger und Jugendliche richtet.

Die Prüfung ist ab sofort an diversen Events im Angebot, etwa bei der Campus Party Berlin am 21. August und bei der Froscon am 25. August. Neben diesen Prüfungen sind auch internetbasierte Test geplant. Anbieter, die sich für das Affiliate-Programm des LPI interessieren, um selbst Prüfungen anbieten zu können, können sich beim LPI informieren. Das Essentials Programm enthält unter anderem die Themengebiete Linux Community und berufliche Laufbahn im Bereich Open Source, gängige Betriebssysteme und wichtige Open Source Anwendungen, Lizenzen, Grundlagen der Linux Kommandozeile, Dateien und Skripte. Die ausführliche Beschreibung findet sich hier.

Ähnliche Artikel

Kommentare

982 Hits
Wertung: 107 Punkte (12 Stimmen)

Schlecht Gut

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...