Startschuss

Linux Essentials Programm sucht Prüflinge

Linux Essentials Programm sucht Prüflinge

Ulrich Bantle
28.06.2012
Das Linux Professional Institut (LPI) hat den offiziellen Startschuss für sein Linux Essentials Programm rund um Linux und Open Source gegeben, das sich an Neueinsteiger und Jugendliche richtet.

Die Prüfung ist ab sofort an diversen Events im Angebot, etwa bei der Campus Party Berlin am 21. August und bei der Froscon am 25. August. Neben diesen Prüfungen sind auch internetbasierte Test geplant. Anbieter, die sich für das Affiliate-Programm des LPI interessieren, um selbst Prüfungen anbieten zu können, können sich beim LPI informieren. Das Essentials Programm enthält unter anderem die Themengebiete Linux Community und berufliche Laufbahn im Bereich Open Source, gängige Betriebssysteme und wichtige Open Source Anwendungen, Lizenzen, Grundlagen der Linux Kommandozeile, Dateien und Skripte. Die ausführliche Beschreibung findet sich hier.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...