Linus Torvalds gibt Kernel 3.0 frei

Linus Torvalds gibt Kernel 3.0 frei

"So there it is"

Mathias Huber
22.07.2011 Linus Torvalds hat Kernel 3.0 freigegeben und damit einen neuen Linux-Versionszweig eröffnet.

"So there it is. Gone are the 2.6.bignum days, and 3.0 is out", teilt der Linux-Erfinder auf der Kernelmailingliste mit. Die 3er-Version musste einige Tage länger auf ihr Release warten als geplant. Ein Bug in der Auflösung von Dateipfaden hatte die ursprünglich für Montag geplante Veröffentlichung verzögert. Außer dem Versionssprung auf 3 bringt die Release hauptsächlich Treiber-Updates. Zudem sind unter anderem mit Wake on WLAN für den 802.11-Stack, Funktionserweiterungen für die Dateisystemen Ext4 und Btrfs (automatisches Defragmentieren über die Autodefrag Mount-Option) auch Neuerungen eingeflossen. Bei Kernelnewbies sind die Änderungen wie gewohnt detailliert zusammengefasst und erläutert. Das Changelog listet alle Änderungen auf.

Daneben ändert sich die Zählung für die stabilen Kernel: Während die Wartungsupdates früher etwa 2.6.38.1 hießen, ändert sich künftig bei der Pflege die dritte Stelle, beispielsweise auf 3.0.1. Auch einige Skripte und Hilfsprogramme der Kernel-Entwickler mussten an die neue Zählung angepasst werden.

Den Download gibt es bei Kernel.org. Das Linux-Magazin liefert in der kommenden Ausgabe 09/2011 einen technischen Einblick in den Kernel 3.0.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...