Libre Office 4.0 wird große Formatvielfalt unterstützen

Libre Office 4.0 wird große Formatvielfalt unterstützen

Visio-Dateien aus 20 Jahren

Mathias Huber
10.12.2012
Die kommende Version 4.0 von Libre Office wird sämtliche Formate des Visualisierungsprogramms Visio unterstützen.

Das hat der Entwickler Fridrich Strba in einem Blogeintrag erklärt. Die freie Bürosuite unterstützt den Import von Visio-Dateien seit einem Jahr, nun ist die dafür zuständige Bibliothek Libvisio in der Lage, alle Formate von Visio 1 (1992 veröffentlicht) bis einschließlich Microsoft Visio 2013 (vor wenigen Wochen erschienen) zu öffnen.

Ein Datei aus Visio 1.0, importiert in Libre Office 4.0.0 beta1.

Zu diesen großen Fortschritten hätten mehrere Bugs und Refactorings beigetragen, schreibt Strba. Ein Bugreport über importierte leere Seiten beispielsweise habe das Team auf eine bislang unbekannte Dokumentenstruktur hingewiesen. Das habe zu einem wesentlich generischeren Parser geführt, der schließlich auch die frühen Visio-Formate erschließbar machte. Die XML-basierten neuen Visio-Formate führten zu einem weiteren Refactoring der Bibliothek.

Das Libre-Office-Projekt möchte die fertiggestellte Version 4.0 im Februar 2013 veröffentlichen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 2 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....