Unterstützung für Btrfs und Java

Libguestfs in Version 1.12

Libguestfs in Version 1.12

Mathias Huber
21.07.2011
Libguestfs, eine Bibliothek samt Tools zur Arbeit mit VM-Images, ist in der neuen stabilen Version 1.12 mit neuen Features erhältlich.

Das Programm "virt-resize" kann jetzt auch Btrfs-Partitionen vergrößern und verkleinern, mit der Option "--ntfsresize-force" lässt sich die Größe von Windows-Partitionen wiederholt ändern. Das Tool Guestfish erlaubt jetzt Maskierungen wie "\n" in Zeichenketten, außerdem kann es im Append-Modus Daten an Dateien anhängen.

Auch beim API und den Bindings zu Programmiersprachen gibt es Neues: Unter anderem ist Java nun vollständig unterstützt (siehe Dokumentation), darüber auch JRuby. Daneben haben die Entwickler den Libguestfs-Code einer statischen Analyse mit Coverity unterzogen und viele Bugs behoben. Die Software ist kompatibel zu Perl 5.14 und GCC 4.6. Weitere Details finden sich in den Release Notes.

Die Bibliothek ist unter LGPLv2 lizenziert, die Tools unter GPLv2. Die neue Version steht als Quelltext-Tarball auf der Libguestfs-Homepage zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...