Less Watts: Intels Energiespar-Initiative für Linux

Aufmacher News

Markus Huber
21.09.2007

Auf seiner Hausmesse Intel Developer Forum (IDF) hat der Halbleiterhersteller eine Energiespar-Initiative vorgestellt. Unter dem Namen Less Watts sind einige Open-Source-Projekte versammelt, die den Energieverbrauch von Linux-Systemen senken sollen.

Auf der Homepage hat unter anderem das Werkzeug Powertop ein neues Zuhause gefunden, das Intel bereits im Sommer veröffentlicht hat. Es spürt Prozesse auf, die die CPU unnötig aus dem stromsparenden Schlafmodus reißen. Zu diesen Ruhestörern gehört auch der Timer-Tickless des Kernels. Der Kernel-Patch Tickless Idle schaltet daher den Tick aus, wenn der Prozessor untätig im Idle-Modus ruht.

Das Linux Battery Life Toolkit (BLTK) ist ein Test-Framework, dass Systemlast erzeugt und Statistiken über den Energieverbrauch sammelt. Damit sollen Entwickler die Effektivität ihrer Anpassungen testen. Als Test-Workloads werden derzeit sechs Szenarien mitgeliefert: Idle, Anzeigen von Dokumenten, Office, DVD-Wiedergabe, Software-Entwicklung und 3D-Spiele.

Dazu kommen Projekte, die auch den Anwendungen unter Linux das Stromsparen durch Power-Management beibringen sollen sowie Linux-Unterstützung für energiesparende Hardware-Features aktueller und zukünftiger Chips aus dem Hause Intel.

Vertreter von Firmen aus der Linux-Branche wie Red Hat, Novell und Oracle kündigten an, das Projekt Less Watts zu unterstützen und betonten gleichzeitig die bereits vorhandenen Power-Management-Features ihrer Produkte. Eine erste positive Besprechung der - allerdings englischsprachigen Seite - liefert dieses Blog von Harald Sitter.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...