LaTeXila startet Fundraiser-Kampagne

LaTeXila startet Fundraiser-Kampagne

Spendenaufruf

Tim Schürmann
25.03.2015 Die Macher des freien LaTeX-Editors für Gnome nahmen zwar bisher schon Spenden an, seit heute läuft jedoch explizit eine sogenannte Fundraiser-Kampagne mit zwei expliziten Zielen. Kommen 2.500 Dollar zusammen, gibt es eine Rechtschreibkorrektur und einen LaTeX Log-Viewer.

Ab 10.000 Dollar verbessern die Entwickler die Auto-Vervollständigung und rüsten eine LaTeX-Live-Vorschau nach. Darüber hinaus wollen sie den Text-Editor aufbohren und ihm unter anderem einen Vollbildmodus verpassen.

Im Gegensatz zu einer Crowdfunding-Kampagne erhalten die Spender hier keine Belohnungen, wie etwa in Form von T-Shirts oder anderen Gegenständen. Auch wenn die 2.500 Dollar nicht erreicht werden, wandert das gesammelte Geld vollständig in die Weiterentwicklung des LaTeX-Editors. Weitere Informationen zur Kampagne gibt es auf der LaTeXila-Homepage.

Ein Vergleich zwischen verschiedenen LaTeX-Editoren unter anderem mit LaTeXila fand sich zuletzt im LinuxUser 05/2011.

Ähnliche Artikel

  • Eisgekühlt
    Ein guter LaTeX-Editor macht vieles leichter und senkt vor allem für Neulinge die Einstiegshürden. LaTeXila platziert sich vom Leistungsumfang zwischen Profi-Werkzeugen und WYSIWYG-Editoren.
  • Spezial-Editoren für LaTeX im Vergleich
    Mit den richtigen Werkzeugen sagen Sie der Komplexität von LaTeX den Kampf an. Unser Vergleichstest hilft bei der Auswahl.
  • Neues auf den Heft-DVDs
    Ubuntu 15.04 "Vivid Vervet" LU-Megapack, Debian 8 "Jessie", KaOS 2015.04, Q4OS 1.2 "Orion"
  • KDE-Projekt startet Spendenkampagne
    Das KDE-Projekt hat auf seinen Seiten eine Spendenkampagne gestartet. Die darüber bis zum Ende des Jahres eingenommenen Gelder sollen in die Weiterentwicklung von KDE fließen.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 1 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...