In eigener Sache:

"LPIC-1 All-in-One Solution" der Linux-Magazin Academy

"LPIC-1 All-in-One Solution" der Linux-Magazin Academy

Ulrich Bantle
12.10.2011
"Warum kompliziert, wenn's auch einfach geht?", unter diesem Motto hat die Linux-Magazin Academy ihr neues "LPIC-1 All-in-One Solution"-Schulungspaket konzipiert.

IT-Spezialisten, die die LPIC-1-Zertifizierung anstreben, erhalten alle benötigten Bestandteile in einem Paket: Onlinetraining und Präsenz-Crashkurs mit anschließender Prüfung.

"Mit diesem Angebot ergänzen wir die reine Onlineschulung um einen Präsenzkurs, der den Teilnehmern die Möglichkeit gibt, Themen zu rekapitulieren und Fragen zu stellen. Möglicherweise noch vorhandene Verständnisprobleme lassen sich damit beseitigen", so der Produkt Manager der Linux-Magazin Academy, Hans-Jörg Ehren. "Wir möchten den Prüfungserfolg jedes einzelnen Teilnehmers sicherstellen."

Bei dem Präsenz-Crashkurs, in dessen Rahmen die Prüfungen absolviert werden, können die Teilnehmer aus mehreren Terminen http://www.gfn.de/index.php/trainings/Hersteller/Zertifizierungspakete/X2-LPIC1/#trainingDatesbyLocation an den Standorten Hamburg, Heidelberg, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart wählen. Der Preis für das LPIC-1 All-in-OneSolution-Komplettpaket beträgt 1490 Euro.

Weitere Informationen gibt es unter unter LPIC-1-All-in-One-Solution

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...