"LPIC-1 All-in-One Solution" der Linux-Magazin Academy

"LPIC-1 All-in-One Solution" der Linux-Magazin Academy

In eigener Sache:

Ulrich Bantle
12.10.2011
"Warum kompliziert, wenn's auch einfach geht?", unter diesem Motto hat die Linux-Magazin Academy ihr neues "LPIC-1 All-in-One Solution"-Schulungspaket konzipiert.

IT-Spezialisten, die die LPIC-1-Zertifizierung anstreben, erhalten alle benötigten Bestandteile in einem Paket: Onlinetraining und Präsenz-Crashkurs mit anschließender Prüfung.

"Mit diesem Angebot ergänzen wir die reine Onlineschulung um einen Präsenzkurs, der den Teilnehmern die Möglichkeit gibt, Themen zu rekapitulieren und Fragen zu stellen. Möglicherweise noch vorhandene Verständnisprobleme lassen sich damit beseitigen", so der Produkt Manager der Linux-Magazin Academy, Hans-Jörg Ehren. "Wir möchten den Prüfungserfolg jedes einzelnen Teilnehmers sicherstellen."

Bei dem Präsenz-Crashkurs, in dessen Rahmen die Prüfungen absolviert werden, können die Teilnehmer aus mehreren Terminen http://www.gfn.de/index.php/trainings/Hersteller/Zertifizierungspakete/X2-LPIC1/#trainingDatesbyLocation an den Standorten Hamburg, Heidelberg, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart wählen. Der Preis für das LPIC-1 All-in-OneSolution-Komplettpaket beträgt 1490 Euro.

Weitere Informationen gibt es unter unter LPIC-1-All-in-One-Solution

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 8 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...