LPI und Linux New Media AG starten Online-Kurse

LPI und Linux New Media AG starten Online-Kurse

LPI Academy

Marcel Hilzinger
02.03.2009 Das Linux Professional Institute (LPI) und die Linux New Media AG bieten Online-Kurse zu den LPI-Prüfungen 101 und 102 an.

Das neue Lernportal unter der Adresse http://www.linux-magazin.de/academy verbindet die Streaming-Technologie der Linux New Media AG mit klassischen Online-Kursinhalten. So sieht man in zwei separaten Video-Fenstern nicht nur den Vortragenden, sondern kann auch das Geschehen auf seinem Desktop mitverfolgen. Die Videos entstanden unter Mithilfe des LPI-Trainingspartners Linuxhotel.

Zurzeit steht das Kursmaterial für die LPI-Zertifizierung 101 komplett online, Lektionen für die 102-Zertifizierung folgen in Kürze. Die Online-Schulung ist kostenpflichtig und kostet rund 300 Euro pro Kurs. Kursteilnehmer erhalten dafür 6 Monate Zugriff auf die Lernplattform, wobei sich die Lektionen an einer beliebigen Stelle unterbrechen und fortsetzen lassen. Weitere Elemente wie zum Beispiel Übungen und Foren erweitern das Angebotsspektrum in der Linux-Magazin Academy.

Wer sich ein Bild der neuen Lernplattform machten möchte, findet folgende zwei Videos frei online:

Neue Lernziele in LPI 101, ca. 13 Minuten

Ausschnitt aus Lektion 102.3 (Shared Libraries), ca. 3 Minuten

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 9 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...