Im Android-Boot

LG bringt erstes Android-Handy LG-GW620

LG bringt erstes Android-Handy LG-GW620

Anika Kehrer
16.09.2009 Der bisherige Windows-Vertraute aus Korea wagt sich diesen Herbst mit einem ersten Android-Smartphone auf den europäischen Markt.

Als Teil einer "aggressiven Strategie" schickt LG seinen jüngst veröffentlichten neuen Windows-Telefonen jetzt einen Androiden hinterher. Das Unternehmen will damit mehr Konsumentenfreiheit herstellen. Das Telefon LG-GW620 richtet sich mit 3-Zoll-Touchscreen, vollständiger Tastatur zum Ausziehen und 5-Megapixel-Kamera an Verbraucher, die ihr Handy für mehr als zum Telefonieren nutzen. Für Googles Linux-Betriebssystem entschied sich der Hersteller, weil es von Anfang an auf die Nutzung mobiler Dienste und Anwendungen ausgelegt sei.

Das Telefon soll im vierten Quartal in Europa auf den Markt kommen. Preise nennt der Hersteller mit rund 56.000 Mitarbeitern nicht, auch eine Produktseite existiert augenscheinlich noch nicht. So bleibt die Frage offen, ob das für den europäischen Markt gedachte Telefon tatsächlich wie in der Pressemitteilung beschrieben mit amerikanischer Qwerty-Tastatur daher kommen soll.

So ganz sicher ist sich das 1958 gegründete Unternehmen (LG steht für "Life's Good") mit seiner Entscheidung für das Android-Telefon offenbar nicht. Die Meldung mit dessen Ankündigung ist von Verweisen auf die neuesten Windows-Telefone eingerahmt. So schließt die Meldung über das Android-Telefon mit dem Hinweis, dass bis Ende des Jahres ebenfalls 13 neue Windows-Handys herauskommen werden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...