Nutzerkonten im Webfrontend

LDAP Account Manager bringt Module für Free Radius

LDAP Account Manager bringt Module für Free Radius

Mathias Huber
23.11.2011
LDAP Account Manager (LAM), ein Webfrontend zum Verwalten von Benutzerkonten, ist in Version 3.6 erhältlich.

Die neue Release bringt Module für Free Radius sowie das "authorizedServiceObject". Die Admin-Seiten beherrschen nun auch HTTP-Authentifizierung.

Unterstützung für die neueste Zarafa-Version 7 bleibt den zahlenden Benutzern der Ausgabe LAM Pro vorbehalten. Diese kommerziell lizenzierte Variante unterstützt die dynamischen Gruppen, Adresslisten und Kontakte der Groupware. Daneben können in der Pro-Ausgabe Anwender in Selbstbedienung ihre Passwörter zurücksetzen.

LDAP Account Manager kann Benutzerkonten auf NIS-, Samba-3-, Kolab-2-Servern und weiteren verwalten. Die Grundversion der in PHP umgesetzten Webanwendung steht unter GPL. Weitere Informationen, den Quellcode sowie Pakete für Debian, Fedora und Suse gibt es auf der LAM-Homepage.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.