Nutzerkonten im Webfrontend

LDAP Account Manager bringt Module für Free Radius

LDAP Account Manager bringt Module für Free Radius

Mathias Huber
23.11.2011
LDAP Account Manager (LAM), ein Webfrontend zum Verwalten von Benutzerkonten, ist in Version 3.6 erhältlich.

Die neue Release bringt Module für Free Radius sowie das "authorizedServiceObject". Die Admin-Seiten beherrschen nun auch HTTP-Authentifizierung.

Unterstützung für die neueste Zarafa-Version 7 bleibt den zahlenden Benutzern der Ausgabe LAM Pro vorbehalten. Diese kommerziell lizenzierte Variante unterstützt die dynamischen Gruppen, Adresslisten und Kontakte der Groupware. Daneben können in der Pro-Ausgabe Anwender in Selbstbedienung ihre Passwörter zurücksetzen.

LDAP Account Manager kann Benutzerkonten auf NIS-, Samba-3-, Kolab-2-Servern und weiteren verwalten. Die Grundversion der in PHP umgesetzten Webanwendung steht unter GPL. Weitere Informationen, den Quellcode sowie Pakete für Debian, Fedora und Suse gibt es auf der LAM-Homepage.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...