Für Tablets

Kubuntu Active macht Fortschritte

Kubuntu Active macht Fortschritte

Mathias Huber
16.03.2012
Die erste Kubuntu-Ausgabe mit KDEs Plasma-Active-Oberfläche für Tablets macht Fortschritte.

Das berichtet der Kubuntu-Entwickler Jonathan Riddell. Das Tablet-Kubuntu soll mit der kommenden Ubuntu-Release 12.04 "Precise Pangolin" fertiggestellt werden. Derzeit befindet es sich in Entwicklung, tägliche Builds gibt es nun zum Testen herunterzuladen. Die Entwickler bitten um Feedback in ihren Bugtracker. Derzeit sind nur Images für die x86-Architektur erhältlich, ARMv7-Downloads soll es geben, sobald die Ausgabe für diese Architektur etwas stabiler ist.

Ähnliche Artikel

Kommentare