Kubuntu Active macht Fortschritte

Kubuntu Active macht Fortschritte

Für Tablets

Mathias Huber
16.03.2012
Die erste Kubuntu-Ausgabe mit KDEs Plasma-Active-Oberfläche für Tablets macht Fortschritte.

Das berichtet der Kubuntu-Entwickler Jonathan Riddell. Das Tablet-Kubuntu soll mit der kommenden Ubuntu-Release 12.04 "Precise Pangolin" fertiggestellt werden. Derzeit befindet es sich in Entwicklung, tägliche Builds gibt es nun zum Testen herunterzuladen. Die Entwickler bitten um Feedback in ihren Bugtracker. Derzeit sind nur Images für die x86-Architektur erhältlich, ARMv7-Downloads soll es geben, sobald die Ausgabe für diese Architektur etwas stabiler ist.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 9 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...