Neu aufgekocht

Krecipe für KDE 4

Krecipe für KDE 4

Kristian Kißling
06.07.2009 Für den Wechsel von KDE 3 auf KDE 4 haben Entwickler die Kochrezept-Verwaltung komplett portiert. Hobbyköche können die neue Version nun zwar in einer ersten Alpha-Variante verkosten, fertig ist das Gericht aber noch nicht.

Nach der Portierung der Rezeptverwaltung Krecipe auf KDE 4 erreicht die Software einen ersten Alpha-Status. Neben der generellen Portierung auf KDE4/Qt4 übertrugen die Entwickler Laurent Montel und Daniel Sauvé verschiedene Zutaten der alten in die neue Version.

Dazu gehören die Backup/Restore-Möglichkeit, der Einrichtungsassistent, der Dialog mit den Voreinstellungen sowie SQLite. Die neue Version der Software nutzt zudem Sonnet, ein Rechtschreibprogramm für verschiedene Sprachen. Die sorgt dafür, dass in den Rezepten keine groben Rechtschreibfehler den Brei verderben. Nicht zuletzt zeigt der Splash-Screen nun die neue Versionsnummer an.

Bei Krecipes 2.0 handelt es sich aber noch um eine Alpha-Version. Wer sich an der Zubereitung der fertigen Mahlzeit beteiligen will, kann Verbesserungsvorschläge an die Krecipes-Entwickler schicken. Den Quellcode der aktuellen Version gibt es hier zum Download.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Link
David (unangemeldet), Montag, 06. Juli 2009 15:56:48
Ein/Ausklappen

Der Link zum Quellcode ist falsch...

Gruß


Bewertung: 222 Punkte bei 41 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Link
Kristian Kißling, Montag, 06. Juli 2009 16:33:11
Ein/Ausklappen

Gefixt, danke!


Bewertung: 236 Punkte bei 39 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...