Kostenlose Live-Streams vom Linux-Kongress in Hamburg

Kostenlose Live-Streams vom Linux-Kongress in Hamburg

Henrik Däschner
08.10.2008

Morgen und übermorgen, vom 09. - 10. Oktober, findet in Hamburg der Linux-Kongress 2008 statt. Die traditionelle Linux-Konferenz legt den Fokus auf Entwicklungen und neue Trendthemen und versammelt bereits seit 14 Jahren Experten und Linux-Entwickler unter einem Dach.

Das Linux-Magazin überträgt die Keynotes des Events kostenfrei.

Am morgigen Donnerstag gehts um 9.30 Uhr mit einem Vortrag von James Bottomley zum Thema "What is the Value of Open Source?" los, am Freitag folgt um dieselbe Uhrzeit der "Kernel Report" von LWN-Macher Jonathan Corbet. Weitere Informationen gibt es auf der Streaming-Webseite des Linux-Magazins. Zum Verfolgen der Konferenz benötigt man das MPlayer-Plugin für den Webbrowser, den Real Player oder ein Java-Plugin.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...