Microsoft veröffentlicht weiteres Deep-Learning-Toolkit

Microsoft veröffentlicht weiteres Deep-Learning-Toolkit

Computational Network Toolkit

Kristian Kißling
26.01.2016
Microsoft veröffentlicht die Technologie hinter Cortana als Open-Source-Code auf Github. Das Computational Network Toolkit (CNTK) soll so schnellere Fortschritte machen.

Angekündigt wurden die Pläne bereits im alten Jahr, nun lassen sich die Ergebnisse auf Github begutachten. Das Unternehmen aus Redmond hegt laut einem begleitenden Blogeintrag große Zuversicht in das hauseigene Tool: Dieses soll schneller arbeiten als vier andere populäre Toolkits, darunter Googles Tensorflow und Facebooks Torch.

Eine Grafik vergleicht den Einsatz bei einer und vier GPUs, wobei Microsoft mehr Frames pro Sekunde abliefert. Im Gegensatz zur Konkurrenz sind laut Ankündigung auch zwei Mal vier GPUs kein Problem, denn CNTK laufe als einziger Kandidat verteilt über mehrere Maschinen.

Die Technologie soll dabei helfen, Gespräche zu erkennen und zu übersetzen, Bilder zu identifizieren und Fragen darüber zu beantworten. Interessant an dem Tool sei dabei, dass es von einem Rechner bis hin zu einem Cluster gut skaliere. Man wolle nun mit anderen Forschern zusammenarbeiten, die an ähnlichen Algorithmen arbeiten, erklärt Microsofts oberster Spracherkennungs-Forscher Xuedong Huang.

Kürzlich hatte der Konzern bereits sein Distributed Machine Learning Toolkit (DMLT) unter einer offenen Lizenz publiziert, auch CNTK steht unter einer MIT-Lizenz. Daneben finden sich auf Github die C++-Bibliothek Libboost sowie verschiedene Datensätze.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 0 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 2 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...