Aufmacher News

Konsolen-Newsreader Newsbeuter in Version 1.0

Mathias Huber
22.08.2008

Das Newsbeuter-Projekt hat Version 1.0 seines RSS-Readers für die Textkonsole veröffentlicht. Die Anwendung kann Feeds in den Formaten RSS 0.9x, 1.0, 2.0 sowie Atom abonnieren. Das Programm ist für Kommandozeilenbenutzer auf Unix-artigen System gedacht. Die Benutzeroberfläche lehnt sich daher an ein Programme wie den Mailclient Mutt und den Newsreader Slrn an.

Daneben bietet Newsbeuter dem Anwender weitgehende Konfigurationsmöglichkeiten: Er kann sich Farben und Tastatur-Shortcuts nach Wunsch einrichten sowie ein Killfile anlegen, um Artikel nach Regeln zu ignorieren. Neu in Version 1.0 ist die Möglichkeit, bestimmte Begriffe mittels Regular Expressions farbig hervorzuheben. Zudem kann der Anwender nun bereits gelesenen Artikel auf Wunsch ein- und ausblenden.

Newsbeuter 1.0 steht auf der Projekt-Homepage zum Download als Quelltext-Tarball zur Verfügung. Abhängigkeiten, Kompilieren und Konfiguration sind in der Online-Dokumentation beschrieben. Das Open-Source-Programm steht unter einer MIT-/X-Consortium-License.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...