Aufmacher News

Konsolen-Newsreader Newsbeuter in Version 1.0

Mathias Huber
22.08.2008

Das Newsbeuter-Projekt hat Version 1.0 seines RSS-Readers für die Textkonsole veröffentlicht. Die Anwendung kann Feeds in den Formaten RSS 0.9x, 1.0, 2.0 sowie Atom abonnieren. Das Programm ist für Kommandozeilenbenutzer auf Unix-artigen System gedacht. Die Benutzeroberfläche lehnt sich daher an ein Programme wie den Mailclient Mutt und den Newsreader Slrn an.

Daneben bietet Newsbeuter dem Anwender weitgehende Konfigurationsmöglichkeiten: Er kann sich Farben und Tastatur-Shortcuts nach Wunsch einrichten sowie ein Killfile anlegen, um Artikel nach Regeln zu ignorieren. Neu in Version 1.0 ist die Möglichkeit, bestimmte Begriffe mittels Regular Expressions farbig hervorzuheben. Zudem kann der Anwender nun bereits gelesenen Artikel auf Wunsch ein- und ausblenden.

Newsbeuter 1.0 steht auf der Projekt-Homepage zum Download als Quelltext-Tarball zur Verfügung. Abhängigkeiten, Kompilieren und Konfiguration sind in der Online-Dokumentation beschrieben. Das Open-Source-Programm steht unter einer MIT-/X-Consortium-License.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

zweites Bildschirm auf gleichem PC einrichten
H A, 30.09.2016 19:16, 0 Antworten
Hallo, ich habe Probleme mein zweites Bildschirm einzurichten.(Auf Debian Jessie mit Gnome) Ich...
Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 2 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...