Knot 1 - Testversion von Edgy Eft

Knot 1 - Testversion von Edgy Eft

Ulrich Bantle
20.07.2006

Die Ubuntu-Entwickler haben eine frühe Testversion der für Oktober erwarteten Distribution Edgy Eft (Ubuntu 6.10) veröffentlicht. In der Ankündigung auf der Entwickler-Mailingliste sind im Vergleich zur jüngst veröffentlichten Ausgabe Dapper Drake das Einpflegen der Änderungen von der Debian-Basis als wichtiges Kriterium genannt. Edgy Eft, das gilt auch für die Ableger Kubuntu und Edubuntu, setzt auf Kernel 2.6.17. Beim Gnome-basierten Ubuntu kommt Gnome in Version 2.15.4 und GTK+ 2.10 zum Einsatz. In der Ankündigung sind Mirror-Links für den Download von Ubunut, Kubuntu und Edubuntu angegeben.

Kubuntu berichtet zu Knot 1, dass KDE 3.5.3 an Bord ist. Weitere Neuerungen in den Anwendungen - wie K3b 0.12.16 und Amarok 1.4.1 - hat das Kubuntu-Team auf dieser Webseite dokumentiert.

Wer Knot-1 installiert, sollte sich an der Fehlersuche beteiligen und nicht auf ein stabiles Release hoffen, obwohl die Ankündigung verspricht, dass keine groben Showstopper zu erwarten sind. Fehlermeldungen sind hier willkommen.

Anders als bei Ubuntu 6.04 (Dapper Drake), das mit dem Prädikat Long Term Support (LTS) verlängerten Support versspricht, und entsprechend auf Stabilität setzte, soll Edgy Eft den Entwicklern wieder mehr Spielraum zum Testen und Experimentieren geben.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...