Live-Linux aktualisiert

Knoppix 6.7.1 ist fertig

Knoppix 6.7.1 ist fertig

Thomas Leichtenstern
19.09.2011
Kaum einen Monat nach der letzten Release stellt Klaus Knopper Version 6.7.1 seiner beliebten Live-Distribution vor.

Wie üblich bedient sich Knoppix aus den Quellen von Debian und verwendet auch einige Pakete aus dem Testing- und Unstable-Zweig. Neben diversen Bugfixes enthält die neue Version auch einige neue und aktualisierte Programme. Den Unterbau stellt Kernel 3.0.4 zusammen mit X.org 7.6 (Core 1.11). So kommt Firefox 6.0.2 als Defaultbrowser zum Einsatz, Chromium 13.0 steht aber ebenfalls zum Einsatz bereit. Büroarbeiten übernimmt die aktuelle Version 3.4.3 von Libre Office.

Optional bootet der Anwender das System über den Cheat-Code "knoppix64" mit einem 64-Bit-Kernel, was die Unterstützung von mehr als 4 GByte RAM ermöglicht. Als Workaround modifizierte Knopper die Bootprozess-Ausgabe, damit die Distribution in der Virtualisierungsumgebung Virtualbox verzögerungsfrei startet.

Weitere Informationen und Links zu den Download-Mirrors gibt es in den Release Notes.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...