Kindle-App für Android-Handys

Kindle-App für Android-Handys

Ebookapp

Ulrich Bantle
02.07.2010
Android-Geräte mit einem Betriebssystem ab Version 1.6 können eine App zum Lesen der über den Kindle-Service von Amazon georderten Bücher herunterladen.

Die Anwendung sei über den Android-Market unter dem Stichwort "Kindle" zu finden, lässt der Online-Händler wissen. Auf Amzons Website zur Kindel-App lässt sich auch der QR-Code zur App einscannen. Mit der Android-Anwendung sind auch die bereits gekauften Bücher im Archiv zugänglich.

Archivansicht der bei Kindle vorhandenen Bücher.

Gegenüber dem spezialisierten E-Book-Reader Kindle sind die Smartphones naturgemäß wegen der Displaygröße unterlegen. Das muss allerdings durch die nun auftauchenden Tablets mit Android-Betriebssystem nicht so bleiben. Die App bietet allerdings auch sonst nicht die Funktionalität des Kindle: So sind die Schrifteinstellungen eingeschränkt und auch die Suchfunktionen in den Texten. Außerdem seien Zeitungen, Magazine und Blogs auf Android-Geräten derzeit nicht verfügbar, heißt es bei Amazon.

Kindles Shop funktioniert auch auf dem Android-Handy.

Gelesen werden kann im Portrait- oder Landscape-Modus. Mittels von Amazon "Whispersync" genannter Synchronisierung sind die Bücher zwischen den verschiedenen Geräten synchronisierbar. Das gilt für das Archiv, aber auch für die Lesezeichen und Anmerkungen in den E-Books.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...