Stabile Linux-Version aktualisiert

Kernel 3.0.7 ist fertig

Kernel 3.0.7 ist fertig

Ulrich Bantle
18.10.2011
Greg Kroah-Hartman, Maintainer der stabilen Linux-Versionen, hat das Update auf Kernel 3.0.7 veröffentlicht.

Dass der Betreuer selbst mit der 3.0.7 zuerst einige Bootprobleme hatte und in seiner Ankündigung um Tests bat, hat sich inzwischen geklärt. Es sei sein Userspace-Problem auf seinem lokalen Rechner gewesen, so Kroah-Hartman. Als Hinweis auf die Ursache gibt er im Folgeposting an, es sei eine äußert schlechte Idee, ein altes Udev mit einem neuen Libudev-Paket zusammen auf einem System zu betreiben.

Neben dem Kernel-Quelltext via Git gibt es auch ein inkrementelles Patch mit dem sich Kernel 3.0.6 aktualisieren lässt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.