Hier, meine Karte

Kalender-Server Davical unterstützt Carddav

Kalender-Server Davical unterstützt Carddav

Mathias Huber
22.09.2010
Der freie Kalender-Server Davical unterstützt in Version 0.9.9.2 erstmals die Visitenkarten-Erweiterung Carddav.

Zu den weiteren Neuerungen gehört die Unterstützung für die URLs "/.well-known/caldav" und "/.well-known/carddav" nach RFC 5785. Außerdem haben die Entwickler Webdav-Sync an Entwurf 03 der Spezifikation angepasst. Daneben zeigt sich der Server nun robuster im Umgang mit Clients, die sich nicht standardkonform verhalten und beispielsweise Resourcen ohne Angabe des Content-Type senden.

Davical macht Kalenderinformationen im Ical-Format über das Caldav-Protokoll verfügbar. Dabei unterstützt die GPL-Software Clients wie Evolution, Mulberry, Chandler sowie Apples Ical- und I-Phone-Produkte. Das Client-Server-Protokoll auf HTTP-Basis verwendet das Visitenkartenformat Vcard und dient zum Austausch von Kontakt und zur Verwaltung von Adressbüchern.

Die Release Notes zu Davical 0.9.9.2 nennen weitere Details. Daneben geben sie Download-Links für den Quelltext sowie Debian- und RPM-Pakete an.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.