Hier, meine Karte

Kalender-Server Davical unterstützt Carddav

Kalender-Server Davical unterstützt Carddav

Mathias Huber
22.09.2010
Der freie Kalender-Server Davical unterstützt in Version 0.9.9.2 erstmals die Visitenkarten-Erweiterung Carddav.

Zu den weiteren Neuerungen gehört die Unterstützung für die URLs "/.well-known/caldav" und "/.well-known/carddav" nach RFC 5785. Außerdem haben die Entwickler Webdav-Sync an Entwurf 03 der Spezifikation angepasst. Daneben zeigt sich der Server nun robuster im Umgang mit Clients, die sich nicht standardkonform verhalten und beispielsweise Resourcen ohne Angabe des Content-Type senden.

Davical macht Kalenderinformationen im Ical-Format über das Caldav-Protokoll verfügbar. Dabei unterstützt die GPL-Software Clients wie Evolution, Mulberry, Chandler sowie Apples Ical- und I-Phone-Produkte. Das Client-Server-Protokoll auf HTTP-Basis verwendet das Visitenkartenformat Vcard und dient zum Austausch von Kontakt und zur Verwaltung von Adressbüchern.

Die Release Notes zu Davical 0.9.9.2 nennen weitere Details. Daneben geben sie Download-Links für den Quelltext sowie Debian- und RPM-Pakete an.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...