KaOS 2014.11 veröffentlicht

KaOS 2014.11 veröffentlicht

Aktualisierte Installationsmedien

Tim Schürmann
07.11.2014 Die Macher der auf KDE fokussierten Distribution KaOS haben die Installationsmedien aktualisiert. Da es sich um ein Rolling Release handelt, müssen Anwender von KaOS einfach nur ihr System auf dem aktuellen Stand halten.

Seit August hat das KaOS-Projekt über 1200 Pakete aktualisiert. Damit Anwender nach einer neuen Installation nicht ein zu lang andauerndes Update über sich ergehen lassen müssen, haben die Entwickler neue Installationsmedien bereitgestellt. Da der neue, auf Qt basierende Installationsassistent Calamares nicht rechtzeitig fertig wurde, kommt weiterhin sein Vorgänger zum Einsatz. Da dieser nicht mit UEFI-Systemen umgehen kann, lässt sich KaOS 2014.11 derzeit nur im BIOS-Modus einspielen.

Die neuen Installationsmedien bringen aktuelle Software mit. So kommt der Linux-Kernel 3.16.7 zum Einsatz. Ebenfalls an Bord sind unter anderem GCC 4.8.3, Qt5 5.3.2, KDE SC 4.14.2, LibreOffice 4.3.3, Google Chrome 40 und Firefox 33.0.2.

Zum Download steht ein ISO-Image für DVDs sowie ein Image für USB-Sticks. Weitere Informationen liefern die Release Notes.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 2 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...