KaOS 2014.11 veröffentlicht

KaOS 2014.11 veröffentlicht

Aktualisierte Installationsmedien

Tim Schürmann
07.11.2014 Die Macher der auf KDE fokussierten Distribution KaOS haben die Installationsmedien aktualisiert. Da es sich um ein Rolling Release handelt, müssen Anwender von KaOS einfach nur ihr System auf dem aktuellen Stand halten.

Seit August hat das KaOS-Projekt über 1200 Pakete aktualisiert. Damit Anwender nach einer neuen Installation nicht ein zu lang andauerndes Update über sich ergehen lassen müssen, haben die Entwickler neue Installationsmedien bereitgestellt. Da der neue, auf Qt basierende Installationsassistent Calamares nicht rechtzeitig fertig wurde, kommt weiterhin sein Vorgänger zum Einsatz. Da dieser nicht mit UEFI-Systemen umgehen kann, lässt sich KaOS 2014.11 derzeit nur im BIOS-Modus einspielen.

Die neuen Installationsmedien bringen aktuelle Software mit. So kommt der Linux-Kernel 3.16.7 zum Einsatz. Ebenfalls an Bord sind unter anderem GCC 4.8.3, Qt5 5.3.2, KDE SC 4.14.2, LibreOffice 4.3.3, Google Chrome 40 und Firefox 33.0.2.

Zum Download steht ein ISO-Image für DVDs sowie ein Image für USB-Sticks. Weitere Informationen liefern die Release Notes.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 0 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...
Für Linux programmieren
Alexander Kramer, 25.11.2017 08:47, 3 Antworten
Ich habe einen Zufallsgenerator entworfen und bereits in c++ programmiert. Ich möchte den Zufalls...