KDE verlost Flug nach San Diego

KDE verlost Flug nach San Diego

Freiflug ins Camp KDE

Anika Kehrer
23.11.2009 Frei, freier, am freiesten: Wer mittels KDE ins Open-Source-Lager gewechselt ist, kann mit seiner Erfolgsstory einen Flug nach San Diego zum KDE Camp gewinnen.

Bis zum 15. Dezember reichen Geschichtenerzähler einen Text mit 300 Wörtern ein. Er soll im Stil eines Essays beschrieben, wie ein Einzelner oder eine Organisation mit KDE "die Freiheit gewonnen hat, mehr mit dem Computer tun zu können". Der Gewinner erhält ein Flugticket nach San Diego, wo vom 15. bis zum 21. Januar das Camp KDE 2010 stattfindet.

Der Gewinner hält außerdem einen fünfminütigen Enlightening-Talk und setzt sich mit den KDElern zusammen, um seine Story zu dokumentieren, heißt es in der Ausschreibung, die das Organisationsteam des Camps herausgegeben hat. Weil das Camp einen regionalen Schwerpunkt hat, sind Geschichten vom amerikanischen Kontinent besonders erwünscht.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 2 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...