KDE verlost Flug nach San Diego

KDE verlost Flug nach San Diego

Freiflug ins Camp KDE

Anika Kehrer
23.11.2009 Frei, freier, am freiesten: Wer mittels KDE ins Open-Source-Lager gewechselt ist, kann mit seiner Erfolgsstory einen Flug nach San Diego zum KDE Camp gewinnen.

Bis zum 15. Dezember reichen Geschichtenerzähler einen Text mit 300 Wörtern ein. Er soll im Stil eines Essays beschrieben, wie ein Einzelner oder eine Organisation mit KDE "die Freiheit gewonnen hat, mehr mit dem Computer tun zu können". Der Gewinner erhält ein Flugticket nach San Diego, wo vom 15. bis zum 21. Januar das Camp KDE 2010 stattfindet.

Der Gewinner hält außerdem einen fünfminütigen Enlightening-Talk und setzt sich mit den KDElern zusammen, um seine Story zu dokumentieren, heißt es in der Ausschreibung, die das Organisationsteam des Camps herausgegeben hat. Weil das Camp einen regionalen Schwerpunkt hat, sind Geschichten vom amerikanischen Kontinent besonders erwünscht.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...