KDE und Gnome tagen 2011 gemeinsam

KDE und Gnome tagen 2011 gemeinsam

Berliner Desktop-Treffen

Ulrich Bantle
02.08.2010
Die bereits im Jahr 2009 gemeinsam abgehaltene Entwicklerkonferenz der Desktop-Projekte KDE und Gnome findet 2011 in Berlin eine Fortführung.

Gemäß der Ankündigung des Desktop Summit durch die beiden Projekte sollen im nächsten Jahr Guadec und Akademy in Berlin zum bislang größten Event für freie Desktop-Software verschmelzen. Die Projekte wollen dabei den großen Erfolg des gemeinsamen Desktop-Summit aus dem Vorjahr wiederholen

Für Berlin als Austragungsort habe der starke Community-Rückhalt in der Region gesprochen, sowie die ausgezeichnete Infrastruktur für eine Konferenz nebst der guten Anbindung. Das Konferenz-Team vor Ort besteht aus Claudia Rauch (KDE e.V.), Caspar Clemens Mierau (Ubuntu und C-Base) und Mirko Boehm (KDE).

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...