Designfragen

KDE entwirft Labels für Projekte

KDE entwirft Labels für Projekte

Anika Kehrer
22.06.2010
Das KDE-Projekt hat in einem Design-Wettbewerb über neue Labels befunden, die auch Entwicklungen am Rande des eigentlichen Desktopsystems als zu KDE zugehörig kennzeichnen.

Von den seit Anfang Juni zur Abstimmung stehenden Vorschlägen überzeugte der deutsche Webentwickler Philipp Schneider die gemeinsame Jury aus abstimmender KDE-Gemeinde und KDE-Mitgliedern am meisten. Die neuen Labels "Powered by KDE", "Built on the KDE Platform" und "Part of the KDE family" sollen Anwendungsentwicklern ermöglichen, sich mit dem KDE-Projekt zu identifizieren, auch wenn sie nicht direkt daran beteiligt sind.

Neue Labels kennzeichnen, dass die Software auch im weiteren Sinne an das KDE-Projekt andockt.

Das "Powered by KDE" soll in doppeltem Sinne bedeuten, dass Entwickler von der KDE-Technologie Gebrauch gemacht haben und sich gleichzeitig von der Community inspirieren ließen. Mit "Built on the KDE Platform" können Entwickler deutlich machen, dass ihre Software die KDE-Plattform nutzt. Die Bedeutung von "Part of the KDE Family" ist schlicht das Zugehörigkeitsgefühl.

Die Labels stehen zum Download bereit. Weitere Informationen enthält das Announcement.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Zu wenig Speicherplatz auf /boot unter MATE
Patrick Obenauer, 25.05.2015 14:28, 1 Antworten
Hallo zusammen, ich habe Ubuntu 14.10 mit MATE 1.8.2 (3.16-37) mit Standardeinstellungen aufgese...
Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...